Kulturzentrum ImSchöffl setzt Veranstaltungen im November aus

Im November gibt es ImSchöffl in Engerwitzdorf keine Veranstaltungen. Foto: Simon Bauer
Gesundheit geht vor: Das Kultur- und Veranstaltungszentrum ImSchöffl in Engerwitzdorf setzt alle für den November geplanten Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie aus.

Das Konzert chuffDRONE - Albumrelease actio/re:actio aus der Konzertreihe Jazz ImSchöffl - geplant für den 6. November 2020 - wird in der kommenden Saison nachgeholt. Die CD Präsentation Eh! von BEDA, geplant für den 15. November 2020 wird abgesagt. Das Orchesterkonzert des Tiroler Landesjugendorchesters aus der Veranstaltungsreihe Lui Chan‘s 1.-Klassik, geplant für den 22. November 2020, wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Selbstverständlich behalten alle bisher gekauften Tickets ihre Gültigkeit. Für die abgesagte Veranstaltung von BEDA wird der Kaufpreis refundiert. Alle Karten, die bei der Ticket- Plattform reservix erworben wurden, kann über die Hotline +43 12260170111 die Rückgabe abgewickelt werden.

„Das Kulturhaus ImSchöffl ist ein kultureller Mittelpunkt in der Region und Treffpunkt für Kulturbegeisterte. Ich danke allen für das Verständnis für die Maßnahmen und hoffe unser beliebtes Weihnachtskonzert sowie die Silvesterveranstaltung abhalten zu können“, sagt die Leiterin des ImSchöffl, Martina Österbauer.